< Die DKB Bank (Deutsche Kreditbank AG) senkt die Dispozinsen – auf niedrige 6,9 % pa.
08.02.2016 Alter: 2 yrs

Bis zu 120 Euro Startguthaben bei Eröffnung eines neuen Girokontos

Die 1822direkt Bank legt nochmals nach bei der Anwerbung von neuen Kunden für ihr Girokonto. Die Bank, die nach eigenen Angaben „das Beste aus zwei Welten“ vereint, bieten neuen Kunden über zwei Incentivierungen insgesamt 120 Euro als Startguthaben.


Die 100-Euro-Gutschrift sowie die 20-Euro-Jubiläumsprämie erhalten Neukunden, die ihr erstes Girokonto bei der 1822direkt bis zum 31.03.2016 generieren/ herunterladen und dann bis zum 31.07.2016 mindestens zwei Gehaltseingänge von monatlich insgesamt mindestens 500 Euro (Lohn, Gehalt, Rente, Besoldung) beziehungsweise mindestens 250 Euro (BAföG) eingehen.

Die Auszahlung der beiden Prämien erfolgt am 24.08.2016. Selbstverständlich ist es nicht möglich eigene Überweisungen, Überweisungen von Privatpersonen. Sofortige Abverfügung der Gehaltseingänge (d.h. von mehr als der Hälfte innerhalb von 2 Tagen) führen dazu, dass die Prämie nicht ausgezahlt werden kann. Das Angebot gilt ab dem 08.01.2016 für das erstes Girokonto bei der 1822direkt Bank und nicht für Kunden der Frankfurter Sparkasse.

Jede Menge Geldautomaten in Deutschland verfügbar

Ein besonderer Vorteil eines Girokontos bei der 1822direkt Bank ist das Netz an Geldautomaten der Sparkassen. An diesen Geldautomaten kann mit der kostenlosen SparkassenCard auch kostenlos Geld abheben. Mit der ebenfalls inkludierten Kreditkarten kann man auch im Euroraum kostenlos Geld abheben. Der Kontowechsel funktioniert bei der 1822direkt ebenfalls sehr einfach.

1822direkt


Kommentare