Beihilfe, Sterbegeld, Pferdeversicherung, Pflegeversicherung, Heilpraktikerversicherung...

Es gibt jede Menge Versicherungen, zum Beispiel Beihilfeversicherungen, Rechtsschutzversicherungen, Pferde-Krankenversicherungen, Pferde OP-Versicherungen, Pflegegeldversicherungen, Sterbegeldversicherungen und vieles mehr. Man könnte dieses mehr auch als Meer schreiben, denn die Versicherungsbranche bietet ein Meer von möglichen Versicherungen. Welche Versicherung  bei welchem Versicherer günstige oder zu teuer ist erfährt man am einfachsten durch einen Versicherungsvergleich.

 

Mit einer Versicherung versucht man als Versicherungsnehmer durch eine Risikoübergabe an ein Kollektiv Kosten zu sparen. Dabei zahlt eine Gruppe von Versichterten einen Geldbetrag in einen Topf ein. Mit diesem Topf werden dann die Schäden beglichen, die die Versicherungsnehmer anmelden. Das System funktioniert natürlich nur dann, wenn weniger Einzahler Versicherungsfälle anmelden, also Geld aus dem Topf zurückwollen, als Versicherte einzahlen.

 


Die Höhe des Versicherungsbetrags, also des Betrags, der von dem einzelnen Versicherten in den Topf eingezahlt wird durch Versicherungsmathematische Berechnungen ermittelt. Nun aber genug theoritisches Wissen zu Versicherungen. Suchen Sie einfach in der Navigation links nach der von Ihnen gewünschten Versicherung und erfahren Sie dort mehr.